Wer sind wir?


Michael und Peter

Schon im jungendlichen Alter von 16 Jahren, teilten wir die gemeinsame Leidenschaft von alten Fortbewegungsmitteln aus der ehemaligen DDR.

Michaels Anfang war eine Simson Schwalbe. Peter hingegen fing sofort an, am Trabant 601 zu schrauben. In den vergangenen Jahren waren wir in unterschiedlichen Oldtimerclubs aktiv. 2019 begann Michael als ehrenamtliche Führungskraft im August Horch Museum. Da bei den Führungen wiederholt Anfragen nach Oldtimerfahrten gestellt wurden, kamen wir auf die Idee, am Standort Zwickau eine Oldtimervermietung zu eröffnen.

Nur ca. 150m von uns entfernt befand sich ab 1958 der VEB Sachsenring Zwickau Werk 2. Somit befinden wir uns in unmittelbarer Nähe zum Geburtsort des Trabis und dem Namensgeber für unsere Oldtimervermietung - dem Werk 2.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, historische Fahrzeuge in einem unverwechselbaren Originalzustand zu erleben und einmal selbst einen Oldtimer zu lenken. Wie es sich anfühlt, ein Fahrzeug ohne ABS, Servolenkung oder Bremskraftverstärker zu führen, können Sie bei uns wortwörtlich erfahren. Haben Sie keine Scheu! Wenn Sie nicht wissen wie es geht, zeigen wir es Ihnen!